Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert Georg Gratzer & Klemens Bittmann ‚In Memoriam Walter Kratner‘

15. Mai @ 19:30 - 21:00

Georg Philipp Telemann lebte von 1681 bis 1767 und ist einer der bedeutendsten Komponisten seiner Ära und weit darüber hinaus. Er hinterließ nicht nur über 3600 verzeichnete Werke, sondern verließ mit seinen Kompositionen auch den aristokratischen und kirchlichen Rahmen. Seine einzigartige Musik schenkte er auch jenen Menschen, die aufgrund der damaligen Gesellschaftsordnung oft nicht die Möglichkeit hatten, sie kennen zu lernen. Dies war der Grund für die beiden Musiker Georg Gratzer und Klemens Bittmann, sich intensiv mit dem Werk Telemanns auseinanderzusetzen. Doch „Telemannia“ geht über die Musik aus dem Barock hinaus. Ohne Probleme greifen die beiden Musiker auch auf andere Komponisten zurück, so etwa Astor Piazzolla, Ennio Morricone oder Radiohead. Komplettiert mit Eigenkompositionen wird „Telemannia“ somit zu einer hochkarätigen Spielwiese durch die musikhistorischen Jahrhunderte, denn es ist nicht wesentlich, aus welcher Epoche die Kompositionen stammen. Im musikalischen Dialog holen Gratzer und Bittmann die Musik ins Hier und Jetzt.

AK: 16€ (ermäßigt 12€), VVK: 14€ (ermäßigt 10€)
Vorverkaufskarten in allen oeticket-Filialen oder unter www.oeticket.com
Ermäßigung für Schüler, Studenten, Lehrlinge, Präsenz- und Zivildiener

Details

Datum:
15. Mai
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

KOMM.ST

Veranstaltungsort

Taborkirche Weiz
Hauptplatz 91/1
Weiz, 8160
Google Karte anzeigen