Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frühjahrsschmutz

1. Juni @ 19:30 - 22:00

Freiwillige Spende

Frühjahrsschmutz – Gesellschaftskritisches Irgendwas und mehr mit nest.treu.beschmutzer.innen

Die „nest.treu.beschmutzer.innen“ werden nach dem letztjährigen Erfolg auch heuer wieder beim KOMM.ST Festival kein gesellschaftspolitisches Thema sauber lassen. Beim Frühjahrsschmutz soll auf den Dreck hinter der politischen und bürgerlichen Fassade geblickt und die weiße Weste der angeblichen Werte-Gesellschaft auf Schandflecken hin untersucht werden.

Die „nest.treu.beschmutzer.innen“ sind ein junges Kollektiv für gesellschaftskritische Kunst und Diskurs, welche mit Mitteln der Satire, der Überzeichnung, aber auch der seriösen Analyse auf Themen und Fragen aufmerksam macht, die uns die Gegenwart mit lieben Grüßen ins Gesicht sch(m)eißt. Folgende Fragen werden vor Ort beantwortet: „Wie wurde Österreich von einer MigNation zu einer DeportNation?“ „Warum hat das Patriarchat Probleme und warum ist das gut so?“ „Warum widerstehen wir dem Widerstand?“ „Wieso ist KAPITAL IS MUS ein Muss und nicht KA KAPITALISMUS“? „Wer sind die IdentiTäterInnen?” „Wo kommt man eigentlich hin, wenn man immer weiter nach rechts rückt?“ Das Kollektiv besteht aus lauter jungen engagierten KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen unterschiedlichster Disziplinen, die eines eint: Der unbedingte Glaube und das Einstehen für eine offene, tolerante und freie Gesellschaft, in der Gerechtigkeit und Herzhaftigkeit an oberster Stelle stehen. Um dieses Ideal zu erreichen, muss man sich und anderen manchmal den Spiegel vorhalten. Am 1. Juni wird im Hannes-Schwarz-Saal die aktuelle Sachlage in Österreich und Europa mit verschiedenen satirischen Videos, Performances, Vorträgen sowie Diskussionen analysiert, reflektiert und kritisiert, denn akademischer Diskurs, Satire und Kunst passen einfach hervorragend zusammen, aber überzeugen Sie sich bitte selbst. Die Schmutzsuche beginnt.

Eintritt: Freiwillige Spende

Details

Datum:
1. Juni
Zeit:
19:30 - 22:00
Eintritt:
Freiwillige Spende
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

KOMM.ST
Telefon:
+436502049451
E-Mail:
gf@monochrom.at

Veranstaltungsort

Hannes Schwarz Saal
Rathausgasse 1
Weiz, Steiermark 8160 Österreich
+ Google Karte
Top